Startseite | Sitemap & Reisen

Tagesschau Politik News - aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten über die Politik in der Schweiz und News aus aller Welt.
Eine Dienstleistung von SF1.tv, stündlich aktualisiert.

Politk-News, aktuelle Nachrichten aus aller Welt

Steuereinnahmen im Juli angestiegen

Nach einem leichten Dämpfer im Juni sind die Steuereinnahmen im Juli wieder kräftig gestiegen - zumindest rechnerisch: Maßgeblich trugen Sondereffekte zum Ergebnis bei. Insgesamt liegen die Einkünfte des Fiskus seit Anfang des Jahres etwas unter den Erwartungen.

Jerry Lewis ist tot - eine Komiker-Legende ist gegangen

Slapstick ist sein Markenzeichen: Wenn der als Joseph Levitch geborene Jerry Lewis Grimassen schnitt, herumstolperte und seine Quiekestimme gellen ließ, lagen ihm die Fans zu Füßen. Nun ist er im Alter von 91 Jahren gestorben. Von Nicole Markwald.

Anschlag Barcelona: Die Terrorzelle keimte in der Provinz

Sie galten als "gute Typen", waren anerkannt und integriert: Alle, die bislang mit dem Terroranschlag in Barcelona in Verbindung gebracht werden konnten, sind in der Provinz aufgewachsen, im Norden Kataloniens. Dort kann man nicht glauben, was passiert ist. Von Oliver Neuroth.

Freilassung Akhanlis: "Der Kampf hat sich gelohnt"

Die Freude über die Freilassung des deutschen Schriftstellers Akhanli ist groß: Sein Anwalt erklärte, der "Kampf hat sich gelohnt". Auch Kanzlerin und Außenminister zeigten sich erleichtert. Doch noch hat die Türkei 40 Tage Zeit, die Auslieferung zu beantragen. Von Martin Mair.

US-Komiker Jerry Lewis ist tot

Er machte Klamauk, war albern - und unglaublich witzig. Jerry Lewis hat den Slapstick perfektioniert. Keiner konnte so gut Grimassen schneiden wie er. Nun ist der Schauspieler und Regisseur im Alter von 91 Jahren in Las Vegas gestorben.

DFB-Pokal-Auslosung: Leipzig trifft auf Bayern

Schon in der zweiten Runde des DFB-Pokals kommt es zum Spitzenduell: Meister Bayern muss bei Vizemeister Leipzig ran. Das ergab die Auslosung in Dortmund. Daneben stehen drei weitere Erstligabegegnungen an.

Gefängnisstrafe für Wong: Protestmarsch in Hongkong

Wieder sind in Hongkong Tausende auf die Straße gegangen. Dieses Mal protestierten sie gegen das Urteil gegen die Demokratieaktivisten rund um Joshua Wong: Ein Gericht hatte die Mitorganisatoren der "Regenschirm-Proteste" zu Gefängnis verurteilt.

Abgasaffäre: Ingenieur belastet Audi-Vorstand

Audi-Chef Stadler hat stets behauptet, die Abgasprobleme bei Dieselautos seien ihm nicht bekannt gewesen. Doch ein ehemaliger Ingenieur belastet ihn und weitere Vorstände schwer: Sie sollen seit zehn Jahren davon gewusst haben. Von P. Hornung und C. Adelhardt.

Streit um Obergrenze: Seehofer sorgt für Verwirrung

Im ARD-Sommerinterview rückt CSU-Chef Seehofer scheinbar von der Forderung nach einer Obergrenze ab. Die Christsozialen dementieren schnell. Für die Union kommt die Verwirrung kurz vor der Wahl höchst ungelegen. Von Julian Heißler.

Bundesliga: Intensive Nullnummer in Freiburg

Das Spiel in Freiburg blieb zwar torlos - aber auch ohne Treffer war die Partie des SC gegen Eintracht Frankfurt über lange Strecken kein Langweiler. Aufregung gab es unter anderem wegen eines zurecht nicht anerkannten Treffers. Das Remis war leistungsgerecht.

Bundesliga live: Gladbach empfängt Köln

Für Borussia Mönchengladbach und den 1. FC Köln geht es zur Saisonpremiere gleich in die Vollen. Verlieren will die 104. Auflage des Klassikers natürlich keiner von beiden. Bislang holte die Borussia 53 Siege, der FC nur 30 Siege.

Forscher finden Wrack der legendären "USS Indianapolis"

Bis heute ist ihre Versenkung im Juli 1945 der schwerste Verlust für die US-Marine - fast 900 Menschen starben. Doch das Wrack der "USS Indianapolis" blieb verschwunden. Das hat sich jetzt geändert: Forscher fanden es im Nordpazifik.

Tagesschau - Politik News und aktuelle Nachrichten

Tödlicher Rassismus in den USA allgegenwärtig

Weisser US Polizist erschiesst gezielt aus nächster Nähe wehrlosen Afroamerikaner. Grund des Mordes durch den Beamten: Das Opfer verkaufte CD's vor einem Shop.
Wetten, der Mörder wird niemals zur Rechenschaft gezogen.
In den USA absolut normal - Rassismus pur!

Baton Rouge, 07.07.2016

US-Polizist erschiesst Schwarzen im Auto

Der 32-jährige Schwarze Philando Castile ist bei einer Verkehrskontrolle im US-Bundesstaat Minnesota erschossen worden. Nach Angaben von Castiles Freundin, die dabei war, habe er nur seinen Führerschein zeigen wollen, als der Polizist auf ihn schoss. Zuvor habe Castile angegeben, eine legale Waffe bei sich zu tragen. Der Vorfall ereignete sich nur wenige Stunden, nachdem auch in Louisiana ein Schwarzer von einem Polizisten erschossen worden war.

US-Polizist erschiesst einen Schwarzen im Auto

Der 32-jährige Schwarze Philando Castile ist bei einer Verkehrskontrolle im US-Bundesstaat Minnesota erschossen worden. Nach Angaben von Castiles Freundin, die dabei war, habe er nur seinen Führerschein zeigen wollen, als der Polizist auf ihn schoss. Zuvor habe Castile angegeben, eine legale Waffe bei sich zu tragen. Der Vorfall ereignete sich nur wenige Stunden, nachdem auch in Louisiana ein Schwarzer von einem Polizisten erschossen worden war.
Binnen 48 Stunden sind in den USA zwei schwarze Männer von der Polizei erschossen worden. Zwei Mal zeigen verstörende Videos die Szenen. Zwei Mal heißt es, die Opfer hätten eine Waffe bei sich getragen. Zum wiederholten Mal wird die Frage laut, was geschehen wäre, wenn die Opfer weiß gewesen wären.
In Falcon Heights im US-Bundesstaat Minnesota starb der 32-jährige Philando Castile im Krankenhaus, nachdem ein Polizist bei einer Fahrzeugkontrolle mehrfach auf ihn geschossen hatte. Das berichtet unter anderem die Zeitung Minneapolis StarTribune. Die Polizei bestätigte den Vorfall.
07.07.2016 Quelle: Süddeutsche Zeitung

Was sind die USA bloss für ein Land?
Die USA haben sich seit der "Wildwestzeit" keinen Deut weiterentwickelt. Abschaum wohin man schaut. Ein Präsident als Massenmörder (Drohnenangriffe werden direkt durch Obama bewilligt), Mörder als Politiker, Mörder als Soldaten, Mörder als Polizisten.... In diesem Staat wurden selbst mehrere gewählte Präsidenten ermordet. Der letzte (Mord an Kennedy) ist bis heute nicht vollkommen aufgeklärt. Absolut abscheulich dieses Amerika!

07.07.2016 HUS

Amerika im Bürgerkrieg: Weiss gegen Schwarz

Am letzten Freitag 08.07.2016 wurde wieder ein Schwarzer auf offenere Strasse in Houston / Texas durch Polizisten mit 10 Schüssen (3 Kugeln in den Kopf) getötet. Das Video zeigt, wie der Schwarze trotz erhobenen Händen ohne Vorwarnung eiskalt hingerichtet wurde.

Link zum Video der Hinrichtung eines Schwarzen durch Polizisten.

Das ist nun bereits der dritte Vorfall in einer Woche dieser Art, welcher durch ein Video belegt werden kann. Wieviele Dutzend Schwarze in den USA wöchentlich durch Militär, FBI und Polizei ermordet werden, kann nur erahnt werden. In den seltesten Fällen gibt es dazu Videoaufnahmen. Damit gehören die USA weltweit an die Spitze aller Unrechtsstaaten. Nicht zu vergessen all die Drohnenopfer, welche ohne Beweise und Gerichtsurteile weltweit durch die USA ermordet werden. Wie lange will und kann die restliche Welt dies noch tolerieren?


10.07.2016 HUS