Startseite | Sitemap & Reisen
Sie sind hier: Startseite » Themen / News » Gesellschaft

Das kriminelle Netzwerk: Freimaurer und Konsorten

Staatlich organisierte Kriminalität in der Schweiz

Kriminelle Netzwerke: Freimaurer-Logen und Konsorten - die heimliche Macht!

In einer höchst bemerkenswerten Eingabe vom 20.06.2006 an die Schweizerische Bundesversammlung macht der Verfasser Alex Brunner auf kriminelle Netzwerke aufmerksam. Die Eingabe behandelt das kriminelle Netzwerk (Illumianten, Freimaurer und Konsorten) sowie deren Massnahmen mit einem Vergleich zu den Protokollen der Weltliteratur.

Unter dem Titel "Das kriminelle Netzwerk: Freimaurer und Konsorten" weist der Verfasser auf die auch in der Schweiz aktiven kriminellen Strukturen hin. Seine detaillierte, 33 Seiten umfassende Eingabe wird ergänzt durch Facts, Hintergründe, Dokumente, Grafiken und statistische Daten. Sehr aufschlussreich!

Wer regiert in Wirlichkeit die Welt, wer hat die Macht und das Sagen in der Schweiz? Was viele schon immer vermutet haben, scheint Brunners Eingabe ausführlich zu belegen.

Ein Bericht über die staatlich organisierte Kriminalität in der Schweiz, den nicht nur die Mitglieder der Schweizerischen Bundesversammlung interessieren sollte.

Lesen Sie die Eingabe 7 "Kriminelle Netzwerke: Freimaurer und Konsorten [737 KB] " von Alex Brunner. Download als PDF-Datei

In der neusten Eingabe 7.1 "Das kriminelle Netzwerk, 2. Teil - Die Lügengebäude [884 KB] "
befasst sich der Autor Alex Brunner nicht nur, wie die Headline suggeriert, mit der Energie, sondern sie geht viel weiter. Eigentlich ist es eine Gesamtschau über die Geschichte der letzten 80 Jahre, aus der versucht wird, die heutigen Probleme zu analysieren und die Parallelen sowie die Folgerungen daraus zu erkennen.